Winterprogramm 2018

Wunderschöne Skitour im Binntal

Erleben sie mit uns dieses einmalige Erlebnis in einer malerischen Landschaft mit wunderschönen Aufstiegen und grandiosen Abfahrten.

Sommerprogramm 2017

Nachfolgend unser aktuelles Sommerwochenprogramm.


Dominik Nellen 

Am Mittwoch

UNESCO Gletschertour

Von der Moosfluh durch den Aletschwald zum Gletscherrand. Hier beginnt das Gletschererlebnis. Aufstieg zu den Katzenlöchern. Während der 2-stündigen Wanderung am Seil lernen wir den 23 km langen Aletschgletscher kennen und hören Spannendes von seiner Geschichte.

CHF 60 für Erwachsene, CHF 40 für Kinder bis 16 Jahre (inkl. Steigeisen)

Treffpunkt: 09.15 h Talstation Moosfluh Riederalp

Marschzeit: ca. 5 Stunden

Saison: Mitte Juni bis Mitte Oktober

Anmeldung: bis Montag 16.00 h bei Riederalp Mörel Tourismus 027 928 58 58


Dominik Nellen

Täglich

Breithorn

Besteigung eines Viertausenders. Wir fahren gemeinsam mit der Bahn zum Kleinen Matterhorn hoch. Wir befinden uns jetzt schon auf rund 3'800 Meter und lassen, weg vom alltäglichen Stress, die eindrucksvolle Gebirgslandschaft auf uns wirken. Wir seilen uns an und starten in einem gemütlichen Tempo in Richtung Breithornplateau. Der Anstieg wird nun ein bisschen steiler. Oben angekommen geniessen wir die einmalige Aussicht auf die umliegenden Gipfel wie die Dufourspitze.

CHF 220 (exkl. Bahn- und Fahrspesen)

Allfälliges Mietmaterial: Steigeisen CHF 25, Pickel CHF 10, Klettergurt CHF 10

Treffpunkt: nach Vereinbarung

Saison: Mitte Juli bis September

Laufzeit: ca. 4 - 5 Stunden

Durchführung ab 3 Personen

Anmeldung: bis Dienstag 16.00 h unter der Nummer 079 310 87 44

 Allalin

Besteigung eines Viertausenders. Mit der Felskinnbahn steigen wir bis zum Mittelallalin hoch. Wir laufen uns entlang der Skipiste gemütlich ein, welche wir aber schon bald verlassen und uns anseilen. Vorbei an imposanten Gletscherspalten steigen wir wunderschöne Schneehänge hoch. Zum Abschluss folgt noch eine kurze Gratpassage, bevor wir uns freuen können, diesen wunderschönen Viertausender bestiegen zu haben.

CHF 220 (exkl. Bahn- und Fahrspesen)

Allfälliges Mietmaterial: Steigeisen CHF 25, Pickel 10, Klettergurt CHF 10

Treffpunkt: nach Vereinbarung

Saison: Mitte Juli bis September

Laufzeit: 5 - 6 Stunden

Durchführung ab 3 Personen

Anmeldung bis Mittwoch 16.00 h unter der Nummer 079 310 87 44


Dominik Nellen

Am Samstag und Sonntag:

2-Tagesgletscherwanderung auf dem Aletschgletscher

Wir starten unser Abenteuer von der Riederalp aus. Wir fahren gemeinsam mit der Mossfluh Bahn hoch, wo wir ein erstes mal den Ausblick auf den Aletschgletscher geniessen können. Auf einem gut ausgebauten Weg mit fantastischem Panorama steigen wir zum Aletschgletscher hinunter, wo wir uns anseilen. Mit etwas Glück finden wir Gletscherflöhe, bestaunen ein gewaltiges Strudelloch, überqueren die eindrucksvollen Mittelmöränen und erfahren, wie Gletschertische und Sandkegel entstehen. Bei der Konkordiahütte angekommen, geniessen wir einen wundervollen Ausblick auf den Konkordiaplatz und die eindrucksvolle Bergwelt. Nach einem guten Abendessen und dem gemütlichen Beisammensein in der heimeligen Stube gehts am nächsten Morgen früh los. Über den ausgebauten Südweg laufen wir in einer halben Stunde hinunter auf den Gletscher. Beim Märjelensee verlassen wir den Gletscher und erreichen über gut ausgebaute Wanderwege die Fiescheralp.

Gerne führen wir diese Tour auf Anfrage auch vom Jungfraujoch aus.

CHF 310 für Erwachsene, CHF 290 für Kinder ab 12 Jahren (inkl. Führung, Halbpension in der Hütte, Steigeisen, Marschtee für den zweiten Tag, exkl. Bahn- und Fahrspesen)

Treffpunkt: nach Vereinbarung

Durchführung ab 6 Personen


 

Programm